Angebote zu "Waren" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

AquaPlay Wasserbahn AdventureLand
Angebot
59,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Mit der Wasserbahn AquaPlay AdventureLand kommt echtes Abenteuerfeeling in den heimischen Garten. Wasserbahn AquaPlay AdventureLand ab 3 Jahren unbegrenzt erweiterbar mit Bahnen und Zubehör inkl. 2 Spielfiguren Bär Bo und Krokodil Sven, Motorboot und Speedboot Das große Spielset enthält neben vielem anderen einen großen Berg mit Turm und Stausee und zwei Boote mit Tierfiguren, den Frosch „Nils" und dem Bären „Bo". Gemeinsam mit den beiden Freunden können die Kinder Höhlen und Wasserfälle durchqueren, die wilde Wasserrutsche hinunterfahren, den Bergsee befüllen und wieder ablassen und wertvolle Schätze verstecken und suchen. Beim Spiel lernen Kinder das Element Wasser kennen und sehen, wie Strömungen entstehen und sich deren Richtung ändern lässt. Im Grashügel, in dem sich auch eine Höhle mit zwei Eingängen befindet, ist außerdem ein Geheimversteck unter beweglichen Steinen, in dem die kleinen Schätze der Kinder gut aufgehoben sind, zu finden. Auf den großen Turm gelangen die Boote mithilfe eines Aufzugs und dann geht es die wilde Wasserrutsche hinunter! Außerdem kann über eine Luke im Turm der Bergsee befüllt werden. Wird die Schleuse des Bergsees geöffnet, bildet sich darunter je nach Wasserstand entweder ein wilder Wasserfall oder ein sanfter Regenvorhang, durch den die Boote fahren, nachdem sie aus der großen Wasserhöhle kommen. Die nötige Strömung und die richtige Fahrtrichtung können die kleinen Spieler durch die leicht zu drehende Handkurbel mit großen Schaufelflächen bestimmen. Die Wasserstraßen und die liebevollen Details des Spielsets sorgen für langes Spielvergnügen. Das Spielset AquaPlay AdventureLand ist für Kinder ab drei Jahren geeignet. AquaPlay wird in Deutschland aus hochwertigem UV-beständigen Kunststoff hergestellt. Die Wasserbahn ist leicht zu montieren. Perfekt gestaltete Dichtungen lassen sich einfach fixieren und schließen die Kanäle absolut wasserdicht ab. Durch ein umfassendes Zubehörsortiment kann das...

Anbieter: baby-walz
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Wellnessurlaub am Seeufer - 4* Hotel in Waren m...
309,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich willkommen im 4* Hotel Amsee in Waren an der Müritz Genießen Sie einen Erholungsurlaub der besonderen Art auf der Mecklenburgischen Seenplatte. Das 4* Hotel Amsee liegt am Rande vom beliebten Urlaubsort Waren, direkt am Ufer des naturbelassenen Tiefwarensees und eingebettet in eine idyllische Parklandschaft. Zum Hotel gehört ein eigener Seebalkon und eine Badestelle, an der es sich auch in den kälteren Tagen hervorragend entspannen und die Natur beobachten lässt. Die Altstadt erreichen Sie vom Hotel mit dem Auto bequem in etwa 10 Minuten. Sie schlafen im gemütlichen Doppelzimmer der Standard-Kategorie. Die Zimmer sind mit Schreibtisch, Kabel-TV, Telefon und kostenfreiem W-LAN ausgestattet. Außerdem verfügt es über ein eigenes Badezimmer mit Dusche und Föhn. Das Restaurant serviert Ihnen am Morgen das inkludierte Frühstücksbuffet. Auch am Nachmittag lohnt sich ein Besuch im Restaurant Bellevue mit einem reichhaltigen Angebot vom Buffet und im Anschluss lädt die Hotelbar zu einem spritzigen Drink ein. Das besondere Highlight des Hotels: erholsame Stunden im SPA am See mit Schwimmbad, verschiedenen Saunen, Onsenbecken mit Panoramablick und Fitnessraum. Die Nutzung ist mit Ihrem Animod-Gutschein bereits inklusive. Ihr Wellness- und Aktivurlaub auf der Mecklenburgischen Seenplatte Die Mecklenburgische Seenplatte ist eine der beliebtesten Urlaubsziele in Deutschland - und das nicht ohne Grund! Unendliche Wasserflächen laden zum Baden, Surfen oder einfach drum herum Spazieren ein. Lassen Sie sich von der idyllischen Natur der Region verzaubern. Der Tiefenwarensee vor den Toren des Hotel Amsee ist durch seine Naturbelassenheit ein besonderer Ort zum Entspannen, doch auch ein Ausflug zur nahegelegenen Müritz, dem größten komplett in Deutschland befindlichen Binnensee, bietet sich an. Leihen Sie sich in Waren ein Motorboot und erkunden Sie die 117 km² der Müritz auf eigene Faust. In Waren begrüßt Sie eine gemütliche Altstadt und ein breites Kulturangebot. Informieren Sie sich beispielsweise im NaturErlebnisZentrum Müritzeum über die Flora und Fauna der Region. 

Anbieter: Animod
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Wellnessurlaub am Seeufer - 4* Hotel in Waren m...
189,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich willkommen im 4* Hotel Amsee in Waren an der Müritz Genießen Sie einen Erholungsurlaub der besonderen Art auf der Mecklenburgischen Seenplatte. Das 4* Hotel Amsee liegt am Rande vom beliebten Urlaubsort Waren, direkt am Ufer des naturbelassenen Tiefwarensees und eingebettet in eine idyllische Parklandschaft. Zum Hotel gehört ein eigener Seebalkon und eine Badestelle, an der es sich auch in den kälteren Tagen hervorragend entspannen und die Natur beobachten lässt. Die Altstadt erreichen Sie vom Hotel mit dem Auto bequem in etwa 10 Minuten. Sie schlafen im gemütlichen Doppelzimmer der Standard-Kategorie. Die Zimmer sind mit Schreibtisch, Kabel-TV, Telefon und kostenfreiem W-LAN ausgestattet. Außerdem verfügt es über ein eigenes Badezimmer mit Dusche und Föhn. Das Restaurant serviert Ihnen am Morgen das inkludierte Frühstücksbuffet. Auch am Nachmittag lohnt sich ein Besuch im Restaurant Bellevue mit einem reichhaltigen Angebot vom Buffet und im Anschluss lädt die Hotelbar zu einem spritzigen Drink ein. Das besondere Highlight des Hotels: erholsame Stunden im SPA am See mit Schwimmbad, verschiedenen Saunen, Onsenbecken mit Panoramablick und Fitnessraum. Die Nutzung ist mit Ihrem Animod-Gutschein bereits inklusive. Ihr Wellness- und Aktivurlaub auf der Mecklenburgischen Seenplatte Die Mecklenburgische Seenplatte ist eine der beliebtesten Urlaubsziele in Deutschland - und das nicht ohne Grund! Unendliche Wasserflächen laden zum Baden, Surfen oder einfach drum herum Spazieren ein. Lassen Sie sich von der idyllischen Natur der Region verzaubern. Der Tiefenwarensee vor den Toren des Hotel Amsee ist durch seine Naturbelassenheit ein besonderer Ort zum Entspannen, doch auch ein Ausflug zur nahegelegenen Müritz, dem größten komplett in Deutschland befindlichen Binnensee, bietet sich an. Leihen Sie sich in Waren ein Motorboot und erkunden Sie die 117 km² der Müritz auf eigene Faust. In Waren begrüßt Sie eine gemütliche Altstadt und ein breites Kulturangebot. Informieren Sie sich beispielsweise im NaturErlebnisZentrum Müritzeum über die Flora und Fauna der Region. 

Anbieter: Animod
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Motorboot fahren Waren (Müritz)
239,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dein Motorbootabenteuer beginnt mit einem Einblick in die Technik des Bootes und Einweisung in die wesentlichen Manöver und Vorfahrtsregeln. Und dann geht´s auch schon los! Du steuerst das Motorboot selbst und setzt das Gelernte in die Tat um. Beim Motorboot fahren kommt echtes Baywatch Feeling auf!/?utm_term=!!!linkid!!!

Anbieter: mydays DE
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Vom Morgenrot zur Abenddämmerung
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.11.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Vom Morgenrot zur Abenddämmerung, Titelzusatz: Sieben Wochen mit dem Boot zu zweit auf der Peene und dem Kummerower See, Auflage: 1. Auflage von 2019 // 1. Auflage, Autor: Bruder, Dunja, Illustrator: Havemann, Stephan, Verlag: sommerboot1.de // Bruder, Dunja, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Mecklenburg-Vorpommern // Reiseführer // Wanderführer // Reisebeschreibung // Boot // Motorboot // Motoryacht // Reisebericht // Reisetagebuch // Ostseeküste und // inseln // Reiseführer: Abenteuerurlaub // Reiseführer: Ökotourismus // Reiseführer: Aktiv-Urlaub // Reiseberichte // Reiseliteratur, Rubrik: Reiseberichte // Deutschland, Seiten: 240, Abbildungen: Fotos und Karten der Orte, Plätze und Häfen, an denen wir waren, in schwarz weißem Druck, Gewicht: 305 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Vom Morgenrot zur Abenddämmerung
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.11.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Vom Morgenrot zur Abenddämmerung, Titelzusatz: Sieben Wochen mit dem Boot zu zweit auf der Peene und dem Kummerower See, Auflage: 1. Auflage von 2019 // 1. Auflage, Autor: Bruder, Dunja, Illustrator: Havemann, Stephan, Verlag: sommerboot1.de // Bruder, Dunja, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Mecklenburg-Vorpommern // Reiseführer // Wanderführer // Reisebeschreibung // Boot // Motorboot // Motoryacht // Reisebericht // Reisetagebuch // Ostseeküste und // inseln // Reiseführer: Abenteuerurlaub // Reiseführer: Ökotourismus // Reiseführer: Aktiv-Urlaub // Reiseberichte // Reiseliteratur, Rubrik: Reiseberichte // Deutschland, Seiten: 240, Abbildungen: Fotos und Karten der Orte, Plätze und Häfen, an denen wir waren, in schwarz weißem Druck, Gewicht: 305 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
brand eins audio: Selbstbestimmung, Hörbuch, Di...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema "Selbstbestimmung": Die Selbstbestimmer: Nie waren die Möglichkeiten besser als heute, um sein eigenes Ding zu machen. Was nötig ist, um sie auch zu nutzen, beschreibt Wolf Lotter in seinem Essay. Ehrensache: Die Raubkopierer-Szene ist hochprofessionell organisiert und bedient sich nicht nur der digitalen Werke der Unterhaltungsindustrie, sondern ahmt auch deren Arbeitsweise nach. In seinem Report gibt Constantin van Lijnden einen Einblick in eine abgeschottete Welt. Unbequeme Freiheit: Als vor 25 Jahren die Mauer fiel, begann für viele Ostdeutsche eine "Unbequeme Freiheit". Zwei Ostdeutsche erzählen Christian Sywottek, wie sie lernten, sich in der neuen Bundesrepublik zurechtzufinden. Das pralle Leben: Die Unternehmerin Yukiko Kobayashi hat nein gesagt zu einer Konzernkarriere, weil sie mehr wollte, als nur einem vorgezeichneten Weg zu folgen. Sarah Mühlberger porträtiert die Frau. Weniger beibringen, mehr inspirieren: Der belgische Seriengründer und Ökonom Gunter Pauli sprach mit Dirk Böttcher über lokale Wirtschaft, wertvolle Abfälle und die Risiken eines starken Egos. Überflüssige Unternehmer: Mike Fischer hält seine Mitarbeiter für wichtiger als sich selbst - und gründet eine erfolgreiche Firma nach der anderen. Jens Tönnesmann hat ihn getroffen. Ewiger Laborant: Der emeritierte Chemieprofessor Karl-Heinz Drexhage könnte auf dem Sofa sitzen und den Ruhestand genießen, doch der 80-Jährige machte nach seiner Karriere als Hochschullehrer lieber eine eigene Firma auf, um weiter zu forschen. Alexander Krex stellt den "ewigen Laboranten" vor. Der Seilbahnkönig: Bruno Rixen wollte Anfang der Sechzigerjahre einfach nur Wasserski fahren - und das ohne Motorboot. Am Anfang lachten ihn alle aus. Sie lachten auch noch, al 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Michael Bideller, Nina Schürmann, Jennifer Harder-Böttcher, Michi Reimers. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/150101/bk_brnd_150101_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Adler (1953)
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Als Raubvogelklasse werden die fünf ehemals auf dem Bodensee von der Deutschen Bundesbahn genutzten Motorboote bezeichnet. Die ersten vier Boote wurden 1953 in Dienst gestellt. Sie waren als Ergänzung der beiden Omnibusboote Forelle und Hecht und dem kleinen Motorboot (MB) Woge gedacht. Sie erhielten die Namen Adler (II), Falke, Habicht und Sperber. 1957 folgte noch ein fünftes Boot, das den Namen Milan erhielt. Diesen Namen wird in der Regel in der Literatur MB für Motorboot vorangestellt.

Anbieter: Dodax
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Tauchen als Sport und Möglichkeit zur Integrati...
35,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2,3, Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg (Sozialpädagogik), 75 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit mehreren Jahren arbeite ich haupt- und ehrenamtlich in der Behindertenarbeit, überwiegend in der integrativen Arbeit. Diese Erfahrungen und mein Interesse am Wassersport führten dazu, dass ich im Februar 2000 Gründungsmitglied eines Wassersportvereins, dem W.A.L. e.V. Wassersport Action Lebensfreude, wurde. Der Verein fördert den Wassersport für behinderte und nichtbehinderte Menschen. Ich arbeite in diesem Verein seit der Gründung vor über zwei Jahren ehrenamtlich aktiv mit und bin seit Februar dieses Jahres (2002) im Vorstand. Zur Zeit bieten wir im Verein überwiegend im Motorbootbereich Angebote wie Wasserski, Tube und Wasserscooter an oder bieten die Möglichkeit eine Stadt vom Wasser aus kennen zu lernen und sie dadurch aus einem ganz anderen Blickwinkel zu betrachten. Die Begeisterung der Teilnehmer mit den unterschiedlichsten Behinderungen, wenn sie eigenständig ein sieben Meter langes Boot steuern oder in einem Reifen sitzend hinter einem Motorboot über die Donau gezogen werden, zeigt mir die Wichtigkeit der Arbeit des Vereins. Wenn sich die Teilnehmenden getraut haben die angebotenen Aktivitäten auszuprobieren, steigt ihr Selbstbewusstsein enorm. Im September 2000 waren wir mit unserem Wassersportverein als Aussteller auf der Rehabilitationsmesse Rehab in Nürnberg vertreten. Dort konnte ich feststellen, dass viele behinderte Menschen, vor allem mit einer körperlichen Behinderung, das Tauchen sehr gerne ausprobieren oder lernen möchten und viele Messebesucher Interesse an einem Tauchschein hatten. Da Tauchen zu den Wassersportarten zählt und die meisten Vereinsmitglieder, wie auch ich, begeisterte Taucher sind, haben wir es uns zum Ziel gesetzt, Tauchen in die Angebotspalette des Vereins mit aufzunehmen. Nachdem bisher keiner von uns Mitgliedern die entsprechende Ausbildung hat, um behinderten oder nichtbehinderten Menschen das Tauchen zu lernen bzw. den Erwerb eines Tauchscheins zu ermöglichen, sind wir auf der Suche nach einem entsprechenden Referenten für diese Tätigkeit. Aus diesen Gründen interessiere ich mich sehr für das Tauchen mit behinderten Menschen und habe das entsprechende Thema für meine Diplomarbeit ausgewählt. Um den Lesefluss nicht zu stören, benutzte ich durchgehend die männliche Sprachform.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Tauchen als Sport und Möglichkeit zur Integrati...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2,3, Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg (Sozialpädagogik), 75 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit mehreren Jahren arbeite ich haupt- und ehrenamtlich in der Behindertenarbeit, überwiegend in der integrativen Arbeit. Diese Erfahrungen und mein Interesse am Wassersport führten dazu, dass ich im Februar 2000 Gründungsmitglied eines Wassersportvereins, dem W.A.L. e.V. Wassersport Action Lebensfreude, wurde. Der Verein fördert den Wassersport für behinderte und nichtbehinderte Menschen. Ich arbeite in diesem Verein seit der Gründung vor über zwei Jahren ehrenamtlich aktiv mit und bin seit Februar dieses Jahres (2002) im Vorstand. Zur Zeit bieten wir im Verein überwiegend im Motorbootbereich Angebote wie Wasserski, Tube und Wasserscooter an oder bieten die Möglichkeit eine Stadt vom Wasser aus kennen zu lernen und sie dadurch aus einem ganz anderen Blickwinkel zu betrachten. Die Begeisterung der Teilnehmer mit den unterschiedlichsten Behinderungen, wenn sie eigenständig ein sieben Meter langes Boot steuern oder in einem Reifen sitzend hinter einem Motorboot über die Donau gezogen werden, zeigt mir die Wichtigkeit der Arbeit des Vereins. Wenn sich die Teilnehmenden getraut haben die angebotenen Aktivitäten auszuprobieren, steigt ihr Selbstbewusstsein enorm. Im September 2000 waren wir mit unserem Wassersportverein als Aussteller auf der Rehabilitationsmesse Rehab in Nürnberg vertreten. Dort konnte ich feststellen, dass viele behinderte Menschen, vor allem mit einer körperlichen Behinderung, das Tauchen sehr gerne ausprobieren oder lernen möchten und viele Messebesucher Interesse an einem Tauchschein hatten. Da Tauchen zu den Wassersportarten zählt und die meisten Vereinsmitglieder, wie auch ich, begeisterte Taucher sind, haben wir es uns zum Ziel gesetzt, Tauchen in die Angebotspalette des Vereins mit aufzunehmen. Nachdem bisher keiner von uns Mitgliedern die entsprechende Ausbildung hat, um behinderten oder nichtbehinderten Menschen das Tauchen zu lernen bzw. den Erwerb eines Tauchscheins zu ermöglichen, sind wir auf der Suche nach einem entsprechenden Referenten für diese Tätigkeit. Aus diesen Gründen interessiere ich mich sehr für das Tauchen mit behinderten Menschen und habe das entsprechende Thema für meine Diplomarbeit ausgewählt. Um den Lesefluss nicht zu stören, benutzte ich durchgehend die männliche Sprachform.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot