Angebote zu "Niemand" (6 Treffer)

Der Kommissar und das Meer - Niemand hat Schuld
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor der kleinen Insel Farö kollidiert auf offener See ein Fischkutter mit einem kleinen Motorboot. Das Ehepaar Nyman stirbt, die Fischerfamilie Brolin überlebt. Bei einer ersten Befragung geben Vater Janne und Sohn Andreas an, dass es sich um einen Unfall gehandelt habe. Sie hätten versucht, die Nymans daran zu hindern, illegal einen Seehund zu schießen. Wer den Kutter zum Zeitpunkt des Unglücks gelenkt hat, sagen sie aber nicht. Als Kommissar Anders und seine Kollegin Karin der Tochter des Ehepaares, Agnes Nyman, die Nachricht vom Tod ihrer Eltern bringen, zweifelt sie die Aussage der Brolins an.

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
Verschollen in der Südsee
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Damaris Kofmehl in Bestform! Es ist der 24. November 2010: Mitten auf dem Ozean stoßen Tai Fredricsen und seine Crew auf drei ausgemergelte Jugendliche in einem kleinen Motorboot. 1300 Kilometer von ihrer Heimatinsel Tokelau entfernt und von ihren Familien bereits für tot erklärt. Proviant: 29 Kokosnüsse. Für 3 Menschen und 51 Tage. Ihre Rettung gilt als Wunder, von dem weltweit in den Medien berichtet wird. Doch warum sind sie überhaupt aus dem vermeintlichen Südsee-Paradies geflohen? Bestseller-Autorin Damaris Kofmehl reist rund um den Globus, um das herauszufinden. Doch die Antworten, auf die sie stößt, verschlagen ihr den Atem. Denn was niemand ahnt: Die Jugendlichen verbergen ein dunkles Geheimnis. In ´´Verschollen´´ erzählt Damaris Kofmehl ihre unglaubliche Geschichte. Mehr dazu auf scmedien.de/verschollen

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
CD Fünf Freunde - 3er CD-Box - retten Tiere in ...
11,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

´´und der Delfin in der Felsenbucht´´ (112) Die Fünf Freunde entdecken in der Felsenbucht einen Delfin, dem es offenbar nicht gut geht. Hier kann nur Mr. Fisher helfen! Doch der ist spurlos verschwunden. Gemeinsam mit seinem Sohn Alf fahren sie aufs Meer, um ihn zu suchen. Dabei geraten sie mit ihrem Motorboot in ein riesiges Fischernetz, das scheinbar herrenlos durchs Wasser treibt. ´´und der Wolf in den Highlands´´ (117) Mit einer alten Schatzkarte im Gepäck reisen die Fünf Freunde in ihren Sommerferien nach Inverness. Sie können es kaum erwarten, sich auf die Suche nach einer geheimen Höhle zu machen, wo ein echter Piratensäbel versteckt sein soll. Doch ein neugeborenes Lämmchen, ein zahmer Wolf und ein ziemlich hinterlistiger Plan sorgen dafür, dass sie den Piratensäbel um ein Haar vergessen hätten. ´´auf der Suche nach Timmy´´ (124) Julian, Dick, Anne und George wollen nur kurz zum Bäcker, um Proviant für ein Picknick zu kaufen. Doch als sie wieder heraus kommen, ist Timmy weg. Eine fieberhafte Suche beginnt. Schließlich finden sie Timmy bei einem Hundetrainer, doch niemand will ihnen glauben, dass es ihr Hund ist. Sind sie einem düsteren Geheimnis auf die Spur?

Anbieter: myToys.de
Stand: 19.07.2019
Zum Angebot
Augsburger Puppenkiste - Kommt ein Löwe geflogen
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Onkel Pitt hat hat sein Kaufhaus in Irgendwo Totkatapi, seinem Neffen, vererbt. Während dieser sich nach Irgendwo aufmacht, ist der böse Mr. Knister am Werk, der es auf das Kaufhaus abgesehen hat. Knister verkleidet sich als Totokatapi und versucht, das Kaufhaus zu verkaufen. Auch Sultan, der Löwe und das Kamel sind auf dem fliegenden Teppich nach Irgendwo unterwegs. Und das ist auch gut so, denn Totokatapi braucht dringend Hilfe... Folge 1 Onkel Pitt hat sein Kaufhaus in Irgendwo Totokatapi, seinem Neffen, vererbt. Während Totokatapi, durch Doc benachrichtigt, sich nach Irgendwo aufmacht, ist der böse Mr. Knister am Werk, der es auf das Kaufhaus abgesehen hat. Auf der Leuchtturminsel feiern Doc, Kim und Pips Totokatapis Glück. Als sie alle schlafen gegangen sind, macht sich Knister an Docs Flugzeug zu schaffen. Er will Doc und Totokatapi von Irgendwo fernhalten, damit ihn niemand erkennt, wenn er als Totokatapi verkleidet dort auftritt und den gestohlenen Brief von Dr. Schlau vorlegt. Folge 2 Doc, Totokatapi, Kim und Pips stehen vor den Trümmern des explodierten Flugzeugs. Sie erraten, warum es zerstört wurde und machen sich mit dem Motorboot eiligst auf nach Irgendwo. Sultan, Kamel und Löwe möchten sich auch Totokatapis Kaufhaus ansehen. Sie unterbrechen aber ihre Reise nach Irgendwo, um auf das Rundumrummelfest zu gehen. Dort gerät der Löwe in eine Falle. Inzwischen versucht Mr. Knister, den alle für Totokatapi halten, das Kaufhaus zu verkaufen. Folge 3 Sultan und Kamel merken, dass der Löwe fehlt. Polizist Poch hat ihn in den Zoo von Irgendwo gebracht. Poch erfährt auch, dass der falsche Totokatapi in der Stadt ist. Er verhaftet den Richtigen, der inzwischen angekommen ist. Auch den Sultan und das Kamel lässt er wegen verdächtigen Benehmens ins Gefängnis wandern. Das Kamel verliert dabei den fliegenden Teppich. Folge 4 Endlich sind Doc, Kim und Pips da. Aber Doc kann Poch nicht davon überzeugen, dass er die Falschen eingesperrt hat. Mr. Knister verhandelt bereits mit einem Käufer. Der von Kim und Pips befreite Löwe findet auf einem Spaziergang den fliegenden Teppich. Schon hat Knister den Handel abgeschlossen, da entlarvt ihn endlich das Abfärben seiner dunklen Haut. Er flieht mit dem Kaufgeld und es gelingt ihm - allen Verfolgern zum Trotz - auf das Meer zu entwischen. Aber er hat nicht mit dem Löwen gerechnet, der auf dem fliegenden Teppich daher kommt und sich Mr. Knister greift. Totokatapi wird Besitzer des Kaufhauses.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Fünf Freunde - 3er-Box-retten Tiere in Not, 3 A...
12,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Fünf Freunde und der Delfin in der Felsenbucht: Die Fünf Freunde entdecken in der Felsenbucht einen Delfin, dem es offenbar nicht gut geht. Hier kann nur Mr. Fisher helfen! Doch der ist spurlos verschwunden. Gemeinsam mit seinem Sohn Alf fahren sie aufs Meer, um ihn zu suchen. Dabei geraten sie mit ihrem Motorboot in ein riesiges Fischernetz, das scheinbar herrenlos durchs Wasser treibt. Und das ist erst der Anfang eines aufregenden Abenteuers, in dem die Fünf Freunde viel Mut beweisen müssen. Doch zum Glück können sie sich immer aufeinander verlassen. Empfohlen von und in Kooperation mit der Tier- und Artenschutzorganisation ´´Pro Wildlife´´. Fünf Freunde und der Wolf in den Highlands: Sommerferien auf der Schaffarm von Onkel Quentins Cousin Edward zu verbringen. Sie können es kaum erwarten, sich auf die Suche nach einer geheimen Höhle zu machen, wo vor vielen Jahren ein echter Piratensäbel versteckt worden sein soll. Doch ein neugeborenes Lämmchen, ein zahmer Wolf und ein ziemlich hinterlistiger Plan sorgen dafür, dass ihr Ausflug in die schottischen Highlands zu einem so aufregenden Abenteuer wird, dass sie den Piratensäbel um ein Haar vergessen hätten. Zum Glück nur um ein Haar, denn man weiß ja nie, wozu ein echter Piratensäbel zu gebrauchen sein kann! Fünf Freunde auf der Suche nach Timmy: Julian, Dick, Anne und George wollen nur kurz zum Bäcker, um Proviant für ein Picknick zu kaufen. Doch als sie wieder heraus kommen, ist Timmy weg. Eine fieberhafte Suche beginnt. Schließlich finden sie Timmy bei einem Hundetrainer, doch niemand will ihnen glauben, dass es ihr Hund ist. Mit größter Hartnäckigkeit bleiben sie an der Sache dran und kommen so einem düsteren Geheimnis auf die Spur.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Ledrosee - Reiseführer - Lago di Ledro
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Valle di Ledro und der Ledrosee - Mikro-Feriengebiet der Extraklasse!!! Nicht weit von seinem berühmten Nachbarn, dem Gardasee entfernt, liegt der 47 m tiefe See im schönen Valle di Ledro. Der Lago di Ledro misst zwar nur ganze 2,2 km² Fläche (Vergleich: Gardasee 370 km², Idrosee 11, 4 km²), stellt jedoch mit seinen wunderbaren Wanderbergen und der im Sommer meist satt strahlenden Sonne ein liebenswertes Urlaubsgebiet im Trient dar. Vom Gebirgsbach Rio Palvico genährt, bietet der See zahlreiche Gelegenheiten für eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung; sein kristallklares Wasser dient dabei nicht nur der Abkühlung, sondern ermöglicht neben den üblichen Wassersportaktivitäten auch interessante Taucherlebnisse. Die Wassertemperatur (ca. 21-23°C im Sommer) liegt dabei immer etwas unter der des Gardasees, für eine Erfrischung nach einer Bergwanderung ist der See damit bestens geeignet. Zahlreiche natürliche und befestigte (und mit Versorgungseinrichtungen versehene) Liegewiesen liegen rund um den See: die große Badebucht bei Molina di Ledro im Osten, eine bei Pur im Süden und letztlich der riesige Freizeitbereich nahe Pieve di Ledro. Der Ledrosee ist für den ´kleinen´ Wassersport zugelassen: Windsurfing, Kanu und z.B. Standup-Paddling sind durchgängig erlaubt, Ruder-, Tretboote und sogar kleine Motorboote (bis 5 PS) können ebenfalls ausgeliehen werden. Rund um den See finden sich vier Ortschaften: von Osten (Gardasee) kommend zunächst Molina di Ledro, zentral am Nordufer Mezzolago, gegenüber Pur und schließlich Pieve di Ledro am westlichen Ende. Alle drei Orte sind seit 2010 Teil des Gemeindeverbundes ´´Valle di Ledro´´ und organisieren sich seitdem touristisch gemeinsam; es gibt Supermärkte, Einkehrmöglichkeiten, Freizeiteinrichtungen und Unterkünfte aller Art; auch gut ausgestattete Campingplätze erfreuen sich großer Beliebtheit. Am meisten Rummel herrscht in Pieve; hier vergnügen sich viele Badelustige und genießen den Sommer in vollen Zügen.Die Gastronomen sind bestens auf Urlaubs- und Wochenendgäste eingestellt und bieten regionale Kost sowie die allseits beliebte italienische Küche. Auch auf bayerische Bierspezialitäten muss niemand verzichten. In Molina befindet sich das Herzstück der Sehenswürdigkeiten, das Pfahlbaumuseum Palafitte. Besucherfreundlich, da in Teilen originalgetreu nachgebaut, informiert es über das Thema´ Pfahlbausiedlung in den Alpen´ im Allgemeinen und in Molina im Besonderen; vor Jahrzehnten, beim Bau eines Wasserspeichers, waren die Überreste der Pfahlbausiedlung hier am Ledrosee entdeckt worden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot